SHIZZLE

Wir – sind eine Initiative zur Förderung von moderner Kunst & Kultur und verstehen uns dabei als Interface für aktive Kulturarbeit und interkulturelle sowie interdisziplinäre Vernetzung. (“for shizzle!” engl.: “JA SICHER!”)

KünstlerInnen aus bereits vereinbarten und noch zu vereinbarenden Disziplinen arbeiten mit Menschen zusammen, die ihr künstlerisches Potential bei diversen Projekten beweisen und erproben möchten. Wir bieten dabei die Möglichkeit, darstellende und bildende Kunst sowie Musik und Klang auf hohem Niveau zu vermitteln.

Im Fokus unserer Initiative stehen ein konstanter künstlerischer Austausch sowie die konstante und nachhaltige überregionale Vernetzung von KünstlerInnen und das öffentliche Sichtbarmachen von kreativer Vielfalt und rezenten künstlerischen Strömungen. Kunstwerke bilden ihren Betrachter und bergen ebenso großes Potential als gesellschaftliches Bindeglied in sich. Sie geben (vor allem im Amateurbereich & Dilettantismus) Einblick in das gesellschaftliche Gefüge von Kulturen und sind sowohl innovatives Antriebsmittel, als auch integrativer Faktor für die Bevölkerung.

Kunstproduktion- und Interpretation ermöglichen dem Menschen sich individuell wahrzunehmen und die eigene Identität zu finden sowie auszuleben. SHIZZLE sieht sich in diesem Sinne als Brücke von Mensch zu Mensch, als Vermittler und Schnittstelle zwischen Kunstschaffenden und der Hernalser sowie Wiener Bevölkerung und steht für ein Kunst- und Kulturangebot das barrierefrei zugänglich gemacht werden soll. Bei SHIZZLE können Menschen jeglicher Herkunft indirekt oder aktiv an Kunstprojekten teilnehmen und mitwirken . Ein gegenseitiges Kennenlernen wird dabei groß geschrieben. Ebenso ist ein ökologisch & ökonomisch schonender und nachhaltiger Umgang mit biologischen und personellen Ressourcen ein wesentlicher Punkt, dem SHIZZLE – Contemporary Aufmerksamkeit schenken möchte.


SHIZZLE veranstaltet Ausstellungen, Konzerte, Performances, Lesungen und Workshops. SHIZZLE hosted auch immer wieder mal Gastspiele. Hier und da gibt’s auch die ein oder andere Veröffentlichung von uns zu sehen und hören.


Außerdem verwalten wir das nun nahezu seit 10 Jahren bestehende Festival “KNH – KULTURNETZ HERNALS“. Eh klor!!!
Danke Roman! Danke KunstMACHT! Danke Bezirk! Danke Hernals!